VITA

Jonathan Saal wurde 1988 in Berlin geboren. Seine filmische Laufbahn begann im Jahr 2011 mit einer Ausbildung zum Tischler im Art Department des Studio Babelsberg. Während der Ausbildung reifte der Wunsch Szenenbildner zu werden, um die Leidenschaft am Filmemachen auch kreativ umsetzen zu können. Seit 2014 studiert er Szenografie an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF. Unter seiner Mitwirkung entstanden u.a. der Kinospielfilm Sag du es mir von Michael Fetter Nathansky, der u.a. 2019 den Filmkunstpreis beim Festival des deutschen Films gewann, die Kurzfilme Ich bin wohl nicht auf Sicht gefahren und Von Neun bis Elf. 2019 arbeitete er als Art Department Asisstant bei der dritten Staffel der Netflix Serie D A R K.

FILMOGRAFIE

2020 Die Ärzte - Morgens Pauken | gemeinsam mit Elisabeth Kozerski,               Caspar Frey, Isabelle Siegrist und Michael Birn
2019 Art Department Assistant D A R K Season 3
2018 Sag du es mir
2017 Ich bin wohl nicht auf Sicht gefahren
2016 Der Letzte (AT)/the show must go on
2016 Von Neun bis Elf
2016 Trennpunkt
2015 Personal Space

CREW UNITED